Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar wurde zwei Tage zuvor am 25.01.2021 das Projekt des Toleranz-Tunnel e.V. in der Bundespressekonferenz vorgestellt.

Schirmherr Dr. Felix Klein, Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland, Prof. Matitjahu Kellig, Vorsitzender des Vorstandes von Toleranz-Tunnel e. V., sowie Helge Lindh, SPD, MdB, haben in Verbindung mit der Projektvorstellung die Wichtigkeit dieses Engagements hervorgehoben und die Fragen der Medienvertreter  gerne beantwortet.